Neues Informationsportal zur Sozialversicherung für Arbeitgeber

Mehr Durchblick im Beitrags- und Melderecht dank neuer Onlineplattform.

Staatssekretärin Yasim Fahimi hat den Startschuss gegeben: Ab sofort steht Arbeitgebern das gemeinsame Informationsportal der Sozialversicherung zur Verfügung. Mit dem Portal können sich Arbeitgeber auf einfache Art und Weise an einem zentralen Ort einen umfassenden Überblick über ihre Informations- bzw. Meldepflichten nach dem Sozialrecht verschaffen.

Wir laden Sie ein, unser Informationsportal zu besuchen und zu nutzen.

Leistungsangebot des Informationsportals

Das Informationsportal unterstützt Arbeitgeber bei der Umsetzung der Vorgaben des Sozialversicherungsrechts. Die Nutzung des Portals setzt keine sozialversicherungsrechtlichen Vorkenntnisse voraus. Viel Wert wurde auf die bedarfsgerechte zur Verfügungstellung von Informationen, abgestimmt auf die jeweilige Bedarfs- bzw. Geschäftssituation des Arbeitgebers, gelegt. Der Arbeitgeber als Anwender wird auf der Plattform mittels einfacher (Ja/Nein-) Entscheidungsfragen durch die Materie geführt. So erfährt der Nutzer schnell und einfach, welche Schritte einzuleiten sind und erhält die für ihn notwendigen Informationen übersichtlich und individuell aufbereitet. Es wird eine Checkliste generiert, die über alle notwendigen Erfordernisse informiert.

Das Auskunfts- und Informationsangebot wird durch die Bereitstellung von sogenannten Steckbriefen für Fachbegriffe und Themen aus der Sozialversicherung ergänzt. Die Informationen sind kurz gehalten und decken die Grundinformationen für das jeweilige Themengebiet ab. Sie enthalten - wie die Ergebnistexte der Fragebögen - Links zu den Internetangeboten der Sozialversicherungsträger und werden durch ein ebenfalls zur Verfügung gestelltes Glossar sowie durch einen Bibliothek komplettiert. Die Bibliothek enthält Rundschreiben, Besprechungsergebnisse und allgemein zugängliche Informationen der Träger der Sozialversicherung, um das Portal auch ganz allgemein als Wissensquelle nutzen zu können.

Übermittlung von Arbeitgeber/-nehmerdaten

Als reines Informationsportal enthält die Plattform keine Funktionen zur Abgabe oder zum Empfang von Meldungen, Bescheinigungen oder Anträgen. Hierfür bedient sich der Arbeitgeber weiterhin seiner Entgeltabrechnungssoftware oder einer elektronischen Ausfüllhilfe, z. B. der Software sv.net. Sie ermöglicht den Arbeitgebern, Sozialversicherungsmeldungen, Beitragsnachweise und Bescheinigungen auf dem gesetzlich geregelten elektronischen Weg zu übermitteln.

Informationen über die aktuellen Versionen von sv.net finden Sie hier.

Das Informationsportal steht allen Arbeitgebern mit Sitz oder Niederlassung in Deutschland ohne Legitimationsprüfung öffentlich im Internet zur Verfügung.