Wenn diese Nachricht nicht richtig dargestellt wird, nutzen Sie bitte diese Online-Version
Die Minijob-Zentrale
 

Minijob-Newsletter - Nr. 2/2018 - 21.03.2018

Liebe Leserinnen und Leser,

mit dem heutigen Newsletter informieren wir Sie zu folgenden Themen:

Minijobber im gewerblichen Bereich anmelden - was ist zu beachten?

Schritt für Schritt erklärt unser neuer Blogbeitrag was bei der Anmeldung von Minijobbern im gewerblichen Bereich wichtig ist: zum Beitrag >>>

Klartext mit Büser: „Gilt der Mindestlohn auch für Minijobber?“

Klartext mit Büser

In unserer Blog-Kategorie „Klartext mit Büser“ beschäftigen sich der Journalist Wolfgang Büser und die Experten der Minijob-Zentrale mit der Frage „Gilt der Mindestlohn auch für Minijobber?“ zum Beitrag >>>

Haushaltshilfe online anmelden: Jetzt noch einfacher

Unsere Online-Anmeldung wurde neu gestaltet und ist nun noch einfacher. In nur zwei Schritten können Sie ganz bequem Ihre Haushaltshilfe online anmelden und von den Steuervorteilen profitieren! Mehr dazu erfahren Sie in unserem Blog: zum Beitrag >>>

Direkt zur Online-Anmeldung: Haushaltshilfe anmelden

Mehrere Minijobs - geht das? Unser neues Video gibt Antworten

Mehrere Minijobs - geht das? Unser neues Video gibt Antworten

Ist es möglich, mehrere Minijobs oder einen Minijob neben einer Hauptbeschäftigung auszuüben? Diese Fragen haben die Minijobberin Karin und der Minijobber Stefan in unserem neuen Erklärfilm gestellt. Hier geht’s zum Video: Darf ich mehrere Minijobs gleichzeitig annehmen?

Mehrere Minijobs: Unser Experte Thomas Methler im Interview

Wer kann einen Minijob ausüben und wieviel darf man verdienen? Kann ein Minijobber mehrere Minijobs haben? In einem Radiobeitrag beantwortet unser Experte Thomas Methler Fragen rund um das Thema mehrere Minijobs: zum Beitrag >>>

Gefällt Ihnen unser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns weiter - und folgen Sie uns auch auf unseren Kanälen bei Facebook, Blog und Twitter.

Mit freundlichen Grüßen

Logo der Knappschaft-Bahn-See
Impressum:
Herausgeber:
Minijob-Zentrale

Postanschrift:
Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See | Minijob-Zentrale | 45115 Essen
Telefon 0355 2902-70799 montags bis freitags 7:00 bis 17:00 Uhr | E-Mail: minijob@minijob-zentrale.de

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Bundesversicherungsamt | Friedrich-Ebert-Allee 38 | 53113 Bonn

Redaktion:
Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See | Referat 0.5 | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing
Dr. Wolfgang Buschfort (verantwortlich)
Sandra Piehl (Newslettertexte)
Marcus Mühlig | Kai Brehmer | Stefanie Lux | Laura Stankjawitschjute (Internetredaktion und Newsletterversand)