Impressum

Hier finden Sie alle verpflichtenden Informationen über den Herausgeber der Websites der Minijob-Zentrale.

Allgemeine Informationspflichten

Die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See ist eine rechtsfähige Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Selbstverwaltung und besitzt Dienstherrnfähigkeit (§ 29 SGB IV in Verbindung mit § 143 Abs. 1 SGB VI).

Dieses Impressum gilt für den gesamten Internet-Auftritt der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See sowie für die folgenden Social Media-Kanäle:

Facebook (Link: https://www.facebook.com/MinijobZentrale/)
Instagram (Link: https://www.instagram.com/minijobzentrale/)
Twitter (Link: https://twitter.com/MinijobZentrale)
LinkedIn (Link: https://www.linkedin.com/company/minijobzentrale/)
YouTube (Link: https://www.youtube.com/user/MinijobZentrale)

Herausgeber

Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See
Pieperstraße 14-28
44789 Bochum

Postanschrift und Kontakt

Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See
44781 Bochum
Tel. 0234/304 - 0
Fax 0234/304 - 66050
E-Mail: zentrale@kbs.de

Zuständige Aufsichtsbehörde

Bundesamt für Soziale Sicherung
Friedrich-Ebert-Allee 38
53113 Bonn

Redaktion

Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See
Referat 0.5
Politik, Unternehmenskommunikation und Marketing
Dr. Wolfgang Buschfort (verantwortlich)
Marcus Mühlig
Stefanie Lux
E-Mail: presse@kbs.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
DE 124089627

Das Internetangebot wird herausgegeben von der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, vertreten durch die Geschäftsführung.

Das Internetangebot der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See enthält Links zu externen Websites Dritter. Auf deren Inhalte haben wir keinen Einfluss, so dass für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernommen werden kann. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist somit stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Sollten Rechtsverletzungen bekannt werden, werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See ist sich der Bedeutung der Sprache in Bezug auf Gleichberechtigung der Geschlechter bewusst und ist stets bemüht, dies zu berücksichtigen. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die durchgängige Umsetzung differenzierender Formulierungen. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für alle Geschlechter einschließlich der nicht festgelegten.

Bildmaterial und Bildnachweis

Compliance und Hinweisgebersystem

Die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (KBS) hat ein trägerweites Compliance-Management-System (CMS) sowie ein auf steuerrechtliche Risiken spezialisiertes Tax Compliance-Management-System (TCMS) initiiert. Zudem gibt es ein trägerspezifisches Hinweisgebersystem, das der Meldung, Aufdeckung und Verfolgung von Compliance-Verstößen im Unternehmen dient.

Compliance und Hinweisgebersystem

Ihr direkter Kontakt zur Minijob-Zentrale

Ob telefonisch, per Post, E-Mail oder Kontaktformular – kontaktieren Sie uns gerne bei Ihren Fragen und Anliegen rund um das Thema Minijob.

Jetzt Kontakt aufnehmen